King Menu  

   

Besucherstatistik  

224309776
   

Stephen Kings


Golden Tales


 

Produktionsjahr: 1985
"The Word Processor Of The Gods"
Ein erfolgloser Schriftsteller erbt einen selbstgebauten Sprachprozessor von seinem gestorbenen Neffen, der mit seiner Familie bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kam. Durch dieses Gerät kann der Erbe unglaubliche Dinge tun: Wenn er etwas in die Maschine eintippt, passiert es auch in echt, er kann sich Dinge ins Leben reinschreiben oder löschen. Als er sich seinen Sohn fortwünscht, weil der ihn furchtbar nervt, ist dieser wirklich plötzlich fort. Er wünscht sich eine neue Traumfamilie.
"Do Not Open The Box"
Regie: Jodie Foster
Der alte Charlie und seine Frau Ruth bekommen eine Box geliefert, auf welcher steht, daß sie nicht geöffnet werden darf. Doch die Frau öffnet die Box trotzdem, es ist aber nur wertloser Müll darin. Dann kommt ein Mann vorbei und fragt, ob sein Paket hier abgegeben worden sei, es sei doch sehr wertvoll. Ruth will die Kiste nur wiedergeben, wenn sie eine große Belohnung erhält. Doch das läßt der Mann nur bedingt über sich ergehen und als er sieht, daß die Kiste schon geöffnet wurde und die darin gefangene Seele sich schon verflüchtigt hat, klagt er auf Ersatz.
"My Ghostwriter - The Vampire"
Regie: Frank de Palma
Ein mieser, kleiner Schriftsteller schreibt Vampirgeschichten, obwohl er keinerlei Ahnung hat von derlei Blutsaugern. Deshalb besucht ihn der Vampir Graf Draco und will ihm bei seinen Geschichten helfen, als Gegenleistung will er im Haus des Schriftstellers wohnen. Die Geschichten schlagen bei den Lesern ein wie eine Bombe, der Schriftsteller wird berühmt und der Vampir fordert Gewinnbeteiligung. Das ist für den Schriftsteller die Zeit, den bösen Draco umzubringen. Doch ein Blutstropfen weckt den Vampir wieder auf.
"Strange Love"
Ein Vampirehepaar hält einen Arzt gefangen, weil die Frau ein krankes Bein hat. Dieser Arzt versteht sich mit der Frau sehr gut und legt sich mit dem Mann an. Ein Verhältnis mit der Frau bringt ihn dann auch dazu, sein Leben völlig anders zu sehen...
"The Old Soft Shoe"
Ein Vertreter will in einem Motel übernachten. Eine Frau steht plötzlich in seinem Zimmer und nennt ihn Harry und verführt ihn. All seine Versuche, ihr zu sagen, er sei nicht Harry, schlagen fehl. Er gibt seinen männlichen Gefühlen nach und läßt sich auf die Frau ein. Am nächsten Morgen ist er tot.
   
© Copyright 2017 by www.stephen-king.de