King Menu  

   

Besucherstatistik  

226362149
   

Kelly Preston

Kelly Kamalelehua Palzis Preston-Travolta

Kelly Preston Cannes 2018
Bild Copyright by Georges Biard

* 13. Oktober 1962 in Honolulu, Hawaii

† 12. Juli 2020 in Houston, Texas

Kelly Preston war in ihrer Jugend als Modell erfolgreich und kam durch verschiedene Werbeaufnahmen zuerst in verschiedene Fersehserien, schaffte aber 1983 den Sprung in größere Kinoproduktionen, wie die King-Verfilmung Christine oder die Komödie Twins – Zwillinge. Einer ihrer erfolgreichsten Filme war Jerry Maguire – Spiel des Lebens, in dem sie die Verlobte der von Tom Cruise dargestellten Titelfigur spielte.

Von 1991 bis zu ihrem Tod war sie mit John Travolta verheiratet und hat mit ihm drei Kinder, von denen eines 2009 überraschend verstarb und eines im November 2010 zur Welt kam. Kelly Preston starb im Juli 2020 im Alter von 57 Jahren an Brustkrebs.

Zu ihrer Rolle in Christine:
Roseanne
(Nachname unbekannt) ist ein Charakter aus Stephen Kings Roman Christine.

Zum Beginn der Romanhandlung ist Dennis Guilder noch mit ihr zusammen; doch schließlich zerbricht die Beziehung und Dennis verliebt sich in Leigh Cabot. Roseanne ist sehr hübsch und zieht immer wieder bewundernde Blicke auf sich. Sie nannte Dennis immer Den-Den, was dieser für unerträglich hielt

   
   
© Copyright 2020 by www.stephen-king.de