King Menu  

   

Besucherstatistik  

224972191
   
   
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Carrie (Remake 2013)

 

Carrie ist der Titel eines US-amerikanischen Remakes des gleichnamigen Originals aus dem Jahr 1976. Es lief in Deutschland am 05. Dezember 2013 an. In diesem Remake ist nicht klar, ob Carrie überlebt hat oder nicht.

 

  • Für die Hauptrolle der Carrie White wurde Chloe Moretz verpflichtet, der Kinderstar aus "Kickass" und "Hugo Cabret".
  • Julianne Moore verkörpert ihre Mutter Margaret White; die aus der Neuauflage von Die drei Musketiere bekannte Gabriella Wilde spielt Sue Snell.
  • Kimberly Peirce ("Boys don't cry") führt Regie.
  • Der Film ist in vielerlei Hinsicht dem Film von De Palma treu aber aktualisiert gemäß den heutigen technischen Errungenschaften, die andere Mobbingmöglichkeiten zeigen.
  • Der ursprüngliche Film war 30 Minuten länger und wurde im Großen und Ganzen originalgetreu gemäß dem Buch verfilmt, aber die Geschäftsführung beschloss den Film entprechend zu kürzen. Viele Fans des Buches sind deswegen unzufrieden und wollen daher den Originalfilm.
Produktionsland USA/Kanada
Erscheinungsjahr 2013 (Oktober - USA; Dezember - Deutschland)
Produktionsjahr(e) 2012
Filmstab
Produzent J. Miles Dale,
Kevin Misher
Regie Kimberly Peirce
Musik Marco Beltrami
Drehbuch Lawrence D. Cohen,

Roberto Aguierre-Sacasa

Darsteller
  • Julianne Moore - Margaret White
  • Chloë Grace Moretz - Carrie White
  • Gabriella Wilde - Sue Snell
  • Portia Doubleday - Chris Hargensen
  • Zoë Belkin - Tina
  • Ansel Elgort - Tommy Ross
   
© Copyright 2017 by www.stephen-king.de