King Menu  

   

Besucherstatistik  

224256938
   

Dead Zone
Das Attentat

von Stephen King

 

Nach einem schweren Autounfall liegt der Lehrer Johnny Smith im Koma. Als er nach fünf Jahren daraus erwacht, muss er feststellen dass er Probleme hat sich zurechtzufinden. Auch seine ehemalige Freundin ist mittlerweile verheiratet und hat schon einen Sohn. Ausserdem muss Johnny erschreckt feststellen dass er plötzlich über paranormale Fähigkeiten verfügt, denn wenn er einen Menschen berührt kann er in dessen Zukunft sehen. Mit dieser Gabe hilft er dem Polizeichef in Castle Rock einen gesuchten Serienmörder zu stellen. Doch trotzdem halten ihn die meisten Menschen für einen Scharlatan. Als Johnny eines Tages auf einer Wahlveranstaltung des Senators Greg Stillson eben diesem die Hand schüttelt, sieht er schreckliches. Greg Stillson wird eines Tages Präsident der USA und er wird in dieser Position einen Atomkrieg auslösen. Johnny ist nun im Zweifel ob er das verhindern kann, verhindern darf. Darf man, durch ein Attentat zum Beispiel, in den Lauf der Geschichte eingreifen, wenn man den dritten Weltkrieg verhindern kann. Johnny muss handeln....
   
© Copyright 2017 by www.stephen-king.de